Youtube & Co

Hallo Ihr Lieben!


Leider hat wieder ein Neider bei Youtube zugeschlagen und Euer beliebtestes Video gemeldet, das Video mit dem unsagbar abstossenden Hogtie mit der lieben Kim. Zum Glück müsst Ihr Euch das Elend nun nicht mehr antun ;-)


Von wegen, ich lasse mich doch nicht von solchen MöchtegernnurimInternetklappeaufreissern unterkriegen! Eigentlich muss ich ja fast dankbar sein, denn nun habe ich mir endlich einen Ruck gegeben und habe mir bei Vimeo und Daily Motion einen Account erstellt. MyVideo fogt noch.. Nun werde ich nach und nach dort die Videos hochladen, und vor allem auch die Bondage-Tuorials die für den durchschnittlichen Youtuber zu böse sind. Nun kann ich auch endlich Euren vielfachen Wünschen nachgehen, z.B. nach Knebelmöglichkeiten und mehr Action in den Videos!


Lange hat es gedauert, aber Mitte Dezember geht es nun endlich auch weiter mit den Shootings, die ersten Termine stehen schon und ich freue mich sehr.

Im Studio werde ich mir im Dezember keine Auszeit nehmen, ihr könnt mich immer Dienstags im Studio für eine Session besuchen kommen. Im Übrigen haben wir dort nun auch eine Venus2000 wenn die mal jemand von Euch ausprobieren möchte.


Gestern habe ich mit einer Kollegin eine Entführung durchgeführt, mitten von einem MCDonalds Parkplatz, lauter Leute drumherum und niemand interessierts. Sollte mir das nun eher Sorgen machen? ;-) Kaum haben wir unser Opfer ins Auto verfrachtet habe ich ihn eine Latexmaske übergezogen, ihm die Hände und Beine gefesselt. Er hat ganz schön gejammert, es aber auch sichtlich genossen. Nur doof dass Ihn ein Keuchheitskäfig am ausdehnen seiner Lust gehindert hat! Ein Genuss *smile*  Er hatte keine Chance uns zu entkommen. Im Studio haben wir ihn schön in Latex samt Zwangsjacke verpackt und wie ein Päckchen verschnürt. So war er uns hilflos ausgeliefert und wir konnten uns ganz nach unserer Lust und Laune an ihm austoben!


Habt Ihr schon mein Gesuch nach Bi-Männern/ bzw. sexuell aufgeschlossenen Männern entdeckt? Mein langjähriger Bi-Sklave träumt von zahlreichen neuen Erfahrungen und Sessions zu dritt oder noch mehr Mitspielern. Gestern durfte ich mir den Sklaven meiner Kollegin ausborgen und wir hatten ein herrliches bizarres Spiel zu dritt. Also traut Euch, mein Sklave ist auch noch Anfänger was Erfahrung mit anderen Männern angeht, aber auch mit Erfahrenen spielen wir gerne!


Ich liebe übrigens die Winterzeit! Sowohl im Studio als auch privat kann man sich perfekt mit Strumpfhosen oder Nylons stylen, herrlich :-) Liebt Ihr das auch so gerne wie ich? Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit!


Renée

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    slave d (Sonntag, 06 Dezember 2015 19:16)

    Verehrte Lady Renee -- schön wieder von Ihnen zu lesen - Ihre Videos sind so sympathisch - wünsche Ihnen eine wundervolle Vorweihnachtszeit und ein schönes Fest

  • #2

    Chris (Montag, 14 Dezember 2015 22:55)

    Guten Tag,wo finde ich denn die bondagevideos? Bzw. wann sind die auf Vimeo zu sehen? Lg und super Videos bitte mehr davon:)

  • #3

    Renée (Dienstag, 15 Dezember 2015 08:16)

    @ slave d: Danke Dir, ich wünsche Dir auch ein schönes Fest!

    @ Chris: Die Videos findest Du entweder auf meinem Youtube-Kanal (siehe unter Links) oder hier auf meiner Seite in der Rubrik Videos (http://www.my-fashion-for-legs.com/videos/bondage-tutorials/). Auf Vimeo werden die Videos demnächst online gehen.